Home » Ressourcen » Webinars » eRechnung - Was ist das?

Im November 2018 wird in Deutschland der erste Schritt zur Umsetzung der EU-Richtlinie zur elektronischen Rechnungslegung für öffentliche Aufträge getan. Stück für Stück soll dann der „dematerialisierte“ Zahlungsverkehr eingeführt werden. Dabei werden Rechnungslegung und Bezahlvorgänge nur noch rein elektronisch abgewickelt, was besondere Herausforderungen an die Form der Dokumente, ihre Übermittlung und Archivierung stellt.

In einigen Ländern der EU ist ein solches Verfahren bereits in der Praxis erprobt. Wir haben uns eingehend mit diesen Neuerungen beschäftigt und Erfahrungen sammeln können, da wir bereits Lösungen entwickelt haben, um den Prozess der Rechnungslegung und Archivierung für die Unternehmen so umgänglich wie möglich zu gestalten.

In unserem dreiteiligen Webinar wollen wir zunächst einen Blick auf die anstehenden Neuerungen lenken, die ab November umgesetzt werden sollen. Daran anschließend wollen wir uns anschauen, was dies konkret insbesondere für KMUs bedeutet und endlich auch Lösungen vorstellen, die bereits in Frankreich und Spanien eingesetzt werden.

Präsentiert von
Dominique Corazolla
Solution Sales Consultant